ITM Stefan Longardt

Stefan Longard

Mediator, Dipl.-Psychologe

Wo Menschen aufeinandertreffen, sei es im beruflichen oder im privaten Kontext, ist es kaum zu vermeiden, dass es zu divergierenden Auffassungen kommt, die zu verhärtenden Fronten zwischen den Parteien führen können, wenn nicht frühzeitig begonnen wird einander zuzuhören und verschiedene Perspektiven zuzulassen.


Meine Erfahrungen als Psychologe und Organisationspsychologe haben bei mir ein humanitäres Menschenbild geprägt. Diese Erfahrungen konnte ich insbesondere in einer langjährigen Tätigkeit als selbständiger Partner eines Finanz- und Wirtschaftsberatungsunternehmens erfolgreich einsetzen.


Aus meiner Sicht besteht gerade darin ein enormes Potential zur Entwicklung der eigenen Persönlichkeit, wenn wir begreifen, dass es nicht die eine "Realität" gibt, sondern die Wahrnehmung einer Situation abhängig ist von verschiedenen Faktoren, wie Alter, Sozialisation, kultureller Hintergrund, persönlichen Erfahrungen, Prägungen und einigem mehr.


Der Erfolg eines Unternehmens wird auch trotz fortschreitender Digitalisierung immer abhängig sein von den Menschen, die darin arbeiten. Gerne unterstütze ich Sie dabei in Ihrem Unternehmen eine Kultur zu entwickeln, die sich durch Offenheit, Wertschätzung und Empathie im Umgang miteinander auszeichnet. Sie werden hierdurch eine höhere Identifikation der Mitarbeiter mit ihrem Unternehmen erreichen, was zu effizienteren Arbeitsprozessen und einem guten Betriebsklima führen wird.