KONFLIKTPROPHYLAXE

INTENTION
Eine offene Kommunikationskultur ist ein entscheidender Erfolgsfaktor für Unternehmen. Die zunehmende Digitalisierung der Kommunikation stellt in diesem Kontext eine besondere Herausforderung dar. Die Teilnehmer werden dazu befähigt, die Rahmenbedingungen in Situationen so zu gestalten, dass die Entstehung von Konflikten weniger wahrscheinlich wird. Sie lernen Kommunikationswerkzeuge und -modelle kennen, die deeskalierend wirken und einen konstruktiven Dialog ermöglichen.


INHALTE UND STRUKTUR

  • Gemeinsames Kennenlernen – Aller Anfang ist leicht!
  • Rahmen setzen – Was soll passieren? Was soll nicht passieren?
  • Gedankenexperimente: Idealkommunikation / Idealteam
  • Die 3 W beim Feedback (Wahrnehmen/Wirkung/Wunsch) – Schlüssel für die Kommunikation
  • “Why/How/What - The Golden Circle”: die Kraft sich auf einen gemeinsamen Weg zu machen mit einem klaren Ziel 



ZIELGRUPPE
Der Workshop richtet sich insbesondere an Personen, die in ihrer Funktion anspruchsvolle Gespräche mit Mitarbeitern, Kunden oder Lieferanten führen müssen.


DER DOZENT

Dr. Dirk Daufeldt ist Manager, Moderator und Mediator mit langjähriger Führungs- und Projektführungsverantwortung. Ausgewiesene Führungs-, Konfliktlösungs- und Changemanagement-Kompetenzen. Angenehmes und positives Auftreten mit einer Gabe, Menschen einzunehmen und kraftvoll Themen vertreten zu können.


NÄCHSTER TERMIN
Voraussichtlich im Frühjahr/Sommer 2022